Joshua Bell spielt Bach Konzert mit Gesundheitspersonal

Stargeiger sagt Danke mit einer besonderen Geste

joshua-bell-spielt-bach-konzert-mit-gesundheitspersonal © Joshua Bell
Ein internationaler Star-Violinist wollte allen Menschen im Gesundheitswesen Danke sagen und hat sich dafür etwas besonderes ausgedacht.
Normalerweise ist er fast immer unterwegs und gibt weltweit Konzerte auf den ganz großen Bühnen - Stargeiger Joshua Bell. Aktuell ist er aber wie viele in der Heimat, in den USA. 

Dort sieht er wie überall die Menschen ohne Pause gegen die Pandemie ankämpfen. 

Joshua Bell sehr bewegt

Bell sagt: "In den letzten Monaten hat mich der Heldentum der Beschäftigten im Gesundheitswesen, die an der Front dieser Pandemie wirklich ihr Leben riskiert haben, so bewegt"

Um sich bei allen Menschen zu bedanken, hat er zusammen mit 10 Mitarbeitern, die ebenfalls alle gut die Geige spielen, ein mehrspuriges Konzert aufgenommen. Zusammen spielten sie den 1. Satz aus Bachs Doppel Violinkonzert…






Besonderes Konzert 

 

Danach sagt Joshua Bell: „Mir ist auch sehr bewusst, dass viele von ihnen großartige Musiker sind. Ich bin sehr froh, dass ich die Gelegenheit habe, mit einigen von ihnen Musik zu machen."

Noch stecken wir mittendrin, in dieser Pandemie, die leider keine Pause einlegt. Deshalb sind solche Momente ganz wichtig, die sagen: Wir halten weiter zusammen. Und auf diesem Wege wollen wir von Klassik Radio, auch noch einmal Danke sagen, an alle die sich nicht unterkriegen lassen und weiter machen. 

Die Gute Nachricht hören Sie immer von Montags bis Donnerstag um 9:40 bei Klassik Radio und zum nachhören in unserer Mediathek

(R. Jünemann)
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok