Jubel in Hamburg

Der Bariton zählt zu den wichtigsten Verdi-Interpreten

jubel-in-hamburg © Westermann4
Juan Jesús Rodríguez überzeugt als Rigoletto an der Hamburgischen Staatsoper.
Damit hat das Opernhaus einen der wichtigsten und größten Verdi-Baritone engagiert. Der Spanier sprang für den erkrankten Ambrogio Maestri ein. Unter anderem singt er an der Metropolitan Opera in New York sowie am Teatro Real Madrid. Rodríguez sang mit einer perfekten Technik, farbenreichem Stimmklang und einer überzeugenden Dramatik, so wie man es nur von den wenigsten Sängern zu hören bekommt.

Ebenfalls mit prächtigem Stimmklang und virtuosen Koloraturen sang Nina Minasyan die Partie der Gilda. Die Armenieren debütierte zu Beginn dieser Spiezeit als Königin der Nacht in Mozarts "Zauberflöte" an der Wiener Staatsoper.

Weitere Sänger dieser hochkarätigen Besetzung waren die sonoren Bässe des Ensembles Alexander Roslavets als Il Conte Monterone und Tigran Martirossian als Sparafucile - beide Sänger sind Preisträger zahlreicher Wettbewerbe und auf den großen Opernbühnen der Welt zu erleben. Ebenfalls mit überzeugender Dramatik gestalteten die Mezzospranistin Renate Spingler, die vor kurzem zur Hamburger Kammersängerin ernannt wurde, die Partie der Giovanna sowie der spielfreude Tenor Julian Rohde die Partie des Borsa. Zu den Höhepunkten zählte auch der Tenor Yosep Kang in der Partie des Il Duca di Mantova.

Weitere Vorstellungstermine, in teilweise geänderter Besetzung, finden am Dienstag, den 06.März sowie am Sonntag, den 10 März jeweils um 19:30 statt.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok