Katharina Wagner will im Herbst zurückkehren

Bayreuth vermeldet Katharina Wagners Genesungsfortschritt

katharina-wagner-will-im-herbst-zurückkehren © Tafkas, 2009 - Own work
Gute Nachrichten vom Grünen Hügel: die Leiterin der Bayreuther Festspiele, Katharina Wagner, befindet sich auf dem Weg der Besserung.
Im Herbst wolle sich laut Angaben der Festspiele wieder zur Arbeit zurückkehren. Vorher müsse sie allerdings noch eine Rehabiltationsmaßnahme durchlaufen, nach der die behandelnden Ärzte darüber entscheiden, ob sie dann zurück in ihr Amt kehren kann.

Unbekannte Krankheit

Katharina Wagner war mehrere Monate wegen Krankheit ausgefallen und in der Zeit kommissarisch vom ehemaligen kaufmännischen Direktor der Festspiele, Heinz Dieter Sense, vertreten worden.

Woran sie aber erkrankt ist, wurde nicht öffentlich gemacht.

Die Klassik News Kompakt hören Sie täglich im Programm um 10:15 Uhr und 14:40 Uhr. Außerdem zum Nachhören in der Mediathek.

Auch, wenn die Bayreuther Festspiele in diesem Jahr ausfallen, feiert man in Bayreuth trotzdem einen Sommer der Liebe.

Die etwas anderen Wagner-Festspiele finden beim Ehepaar Vinke im Garten statt.

Die Deutsche Oper Berlin spielt Wagner auf dem Parkhaus.

(A. Baumgart)
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok