Klavier-Konzert mit Hannibal Lecter und seiner Katze

Schauspieler Anthony Hopkins auf Instagram

klavier-konzert-mit-hannibal-lecter-und-seiner-katze © Jeff Mitchum Galleries
Der 82-jährige Schauspieler Sir Anthony Hopkins beschäftigt sich schon seit Jahren mit dem Komponieren. Immer wieder lässt er seine Fans an seinen neusten Kompositionen teilhaben. Jetzt sogar live! Er ist Maler, weltberühmter Schauspieler, liebt es zu Schreiben und auch zu Komponieren! Vor seiner Karriere als Schauspieler wollte er eigentlich eine Musik-Laufbahn einschlagen.

Karriere als Pianist?

1955 erhielt er sogar ein Stipendium am Royal Welsh College of Music & Drama in Cardiff und studierte dort zwei Jahre! Eigentlich wollte er ein weltberühmter Pianist werden. Weltberühmt ist er, aber eher als Schauspieler. Dabei hat er schon als junger Mann wunderschöne Melodien geschrieben. Vor einigen Jahren saß Hopkins in Maastrich bei einem Konzert von Andre Rieu und seinem Johann Strauß Orchester….und plötzlich erklang SEINE Komposition „And the Waltz goes on“. Seine Reaktion…ergriffen, gerührt und mit Tränen in den Augen.


Der Oscar

Hopkins wandte sich der Schauspielerei zu und das zahlte sich für ihn auch aus. Vier Mal wurde Hopkins für den Oscar nominiert und 1992 bekam er dann die Auszeichnung für seine Rolle als Dr. Hannibal Lecter in „Das Schweigen der Lämmer“. Trotzdem liebt er noch weiterhin das Komponieren und spielt noch immer leidenschaftlich gerne Klavier

Hopkins live am Klavier

Bei Instagram hat der 84-jährige über zwei Millionen Follower und lässt sie regelmäßig an seinem Leben teilhaben. So auch an seinen neusten Kompositionen und den Ständchen, die er seiner Katze Niblo vorspielt. Jeden Samstag ist er nun auch im Livestream zu hören und beantwortet dort sogar Fragen! Das Video von letzter Woche können Sie hier sehen:
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Anthony Hopkins (@anthonyhopkins) am



Seine Follower sind natürlich begeistert und wir sind es auch! Seine Katze definitiv auch….Im Hintergrund sieht man übrigens eines seiner Kunstwerke!
Wie sehr Katzen Klassik lieben, hat auch auch Star-Dirigent Yannick Nézet-Séguin herausgefunden! Mit seiner eigenen Playliste für Katzen können Sie vielleicht auch Ihren Stubentiger erfreuen!


   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok