Konzert auf Bestellung!

Wenn das Orchester direkt nach Hause kommt

konzert-auf-bestellung © Ulineumanncosel
Drei Mausklicks – und schon steht ein Musiker-Ensemble in ihrem Wohnzimmer! Klingt erstmal abgedreht, geht aber tatsächlich: mit dem Coupon Concerts.

"So etwas brauchen wir auch!"

Unter der aktuellen Situation leiden viele Branchen, besonders auch Musiker. Schließlich fallen nach wie vor viele Konzerte und Vorstellungen aus. Die Geigerin Anne Weber hat sich deshalb direkt zu Beginn der Pandemie ein ungewöhnliches Konzept ausgedacht: Coupon Concerts.  Auf die Idee kam sie, als zu Zeiten des Lock-Downs Websites entstanden, auf denen man Gutscheine für Restaurants und Cafés kaufen konnte. Direkt - aber für später. "So etwas brauchen wir auch!" war ihr Gedanke. 

Drei Mausklicks zum Privatkonzert

So entstand eine Plattform, auf der sich Musiker mit einem Profil und Links zu Youtube oder anderen Videos vorstellen und mit drei Mausklicks von Musikbegeisterten gebucht werden können. So wie online gebucht wird, können sich auch Musiker online bewerben. Doch sie werden sorgsam ausgewählt: "Es sind Ensembles, die alle an einer Musikhochschule studiert haben. Es sind professionelle Musiker, die ihren Lebensunterhalt mit Auftritten bestreiten. Das ist eine ganz wichtige Voraussetzung für uns. Und jede Anmeldung prüfen wir auch selber. Wir wollen schließlich dem Publikum eine gewisse Qualität sicher möchten", erklärt Anne Weber.

Flatternden Notenblätter

Während zu Beginn der Plattform die Konzerte erst zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden konnten, haben die Musiker von Coupon Concerts mittlerweile schon einige Konzerte gespielt. Anne Weber erinnert sich noch gut an ihr erstes Coupon Concert - eine echte Herausforderung: "Es hat gewindet. Wir haben draußen im Garten gespielt und es war so windig, dass man den Bogen gut festhalten musste und die Noten die ganze Zeit drohten herunterzufallen. Wir hatten zwar Wäscheklammern dabei, aber es war kurz vor einem Gewitter. Wir mussten auch schnell anfangen, damit wir nicht reinkamen. So etwas kennt man von normalen Konzerten nicht", erzählt sie mit einem Lachen. 

Unterschiedliche Konzerte - gleicher Preis

Denn die Coupon Concerts finden an ganz unterschiedlichen Orten statt - mal am Swimmingpool im parkähnlichen Garten eines Anwesens, mal in einem ganz normalen Wohnzimmer, im Hof oder auf der Terrasse. Jedes Konzert dauert 45 Minuten, danach reden die Musiker oft noch mit ihren Gastgebern. Ob Solomusiker oder Ensemble nicht nur die Dauer, auch der Preis ist fix: 200 Euro kostet jedes Konzert. Das ist sehr knapp kalkuliert, doch Coupon Concert war es wichtig, dass es sich vielleicht auch mal eine Familie leisten kann, sich die Musiker ins Haus zu holen.

Endlich wieder spielen können

Einen finanziellen Ausgleich für die ausgefallenen Konzerte geben die Coupon Concerts den Musikern zwar nicht, doch wichtig ist einfach, wieder spielen zu können, so Anne Weber. Denn nichts sei frustrierender als ein leerer Konzertkalender, der einen allein mit seinen Existenzängsten lässt. Und auch die Zuhörer sollen endlich wieder mit Musik versorgt werden können. 

Eine Herzensangelegenheit 

"Es ist tatsächlich eine wirkliche Herzensangelegenheit. Denn es ist ein Projekt gegründet von Musikern für Musiker und ihr Publikum. Und dieser Zuspruch auch von allen Seiten beflügelt und motiviert uns. Wir machen das ja alles ehrenamtlich und es ist sehr viel Arbeit. Aber es lohnt sich, es ist es wert", so Anne Weber. Sie möchte die Coupon Concerts auch nach der Pandemie weiterführen und hofft, dass das Konzept Bestand hat. Wir drücken die Daumen!

(K.Jäger)


Außerdem interessant:

Ein ganz besonderes Musikerlebnis gibt es auch in Wien, bei Beethoven im Himmel

Ebenfalls ein ganz besonderes Musikprojekt von der Pianistin Annika Treutler: Respondinmusic

Die große Welt der Klassik zuhause genießen mit Klassik Radio Select.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok