Luzides Träumen

luzides-träumen
Fliegen lernen, unter Wasser atmen oder wahnsinnig schnell laufen. Das alles können Sie erleben – im Klartraum.

Der luzide Traum

Ein Luzider- oder ein Klartraum bezeichnet einen Traum, in dem man sich bewusst wird, dass der Zustand, in dem man sich befindet, nicht real ist. In dem Moment, in dem dies klar wird, ist es möglich, Einfluss auf die Entwicklung des Traumes zu nehmen. Und das ist nicht nur eine verrückte Theorie, sondern wissenschaftlich belegt.

Der schöne Traum

In diversen Traumforen gibt es viele Tipps und Tricks, um den perfekten Luzidentraum zu bekommen. Alle sagen: Es ist Trainingssache und kann auch mal ein bisschen dauern, bis es richtig klappt. Also nicht gleich aufgeben, wenn es nicht funktioniert.

Schritt 1: Setzen Sie sich mit Ihren Träumen auseinander. Viele LuzideträumerInnen schreiben nach jeder Nacht auf, was sie in ihrer nächtlichen Gedankenwelt erlebt haben.

Schritt 2: Werden Sie sich bewusst, was Wirklichkeit und was Traum ist. Das kann zum Beispiel dadurch trainiert werden, dass man sowohl in der Realität als auch im Traum versucht, mit geschlossenem Mund einzuatmen. In der Realität funktioniert das natürlich nicht, aber im Traum sucht sich die Luft noch andere Wege.

Wofür ist das gut?

In erster Linie bringt es vor allem Spaß. Wer wollte schließlich nicht schon mal durch Wände gehen oder einen Abend mit dem Traumpartner verbringen. Doch auch viele Psychologen legen Klarträumen ihren Patienten ans Herz. Zum Beispiel kann man auch Gespräche, die in der Realität anliegen, im Traum schon mal üben. Es gibt sogar Studien die beweisen, dass es möglich ist, motorische Fähigkeiten im Traum zu erlernen.

Also in diesem Sinne, schöne Träume!
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok