Musikalische Kürbisse

Die Geige und Beethoven aus Kürbissen

musikalische-kürbisse
Es gibt sie aus Holz, Legosteinen, Glas oder Schokolade…die Geige! Und jetzt gibt es sie auch aus Kürbissen! In Ludwigsburg findet aktuell wieder die große Kürbisausstellung statt, die zu den größten Weltweit gehört. In diesem Jahr ist das Motto in den Gärten "Blühendes Barock" um das Residenzschloss Ludwigsburg: Musik! Herausgekommen sind 14 Skulpturen, die alle Genres bedienen. Von Elvis über Beethoven bis hin zu einem DJ ist alles dabei und eben auch eine Geige!

150.000 Kürbisse

Für die Skulpturen wurden insgesamt 150.000 Kürbisse verbaut, wie uns einer der Organisatoren Stefan Hinner sagte. Alleine für Ludwig van Beethoven wurden 3.000 - 4.000 Kürbisse verwendet: "Ein Drittel ist für die Büste, auf der er steht, ein weiteres Drittel für seine weiße Haarpracht und dann hat er noch der Kragen und den Ansatz seines Oberkörpers. Dafür haben wir ihm mit den kleinen, grünen Rondini-Kürbissen und roten Hokkaidos ein ganz schönes Oberteil angezogen", so Hinner. In den nächsten Monaten werden aber noch mehr Kürbisse gebraucht werden: "Im Laufe der nächsten drei Monate werden weitere 150.000 Kürbisse in den Bäuchen der Besucher landen, denn man kann hier auch schön essen"

Kürbis, Holz und Draht

Insgesamt ein halbes Jahr lang arbeitet der Künstler Pit Ruge an den Holzskulpturen. Dabei hat er meistens schon eine ganz genaue Vorstellung davon, wie die fertigen Figuren mal aussehen werden. "Wenn er dann fertig ist, stellen wir die Figuren in dem Park auf und dann dauert es nochmals zwei Wochen, bis sie in einem Kürbiskleid erscheinen", erklärt Hinner. Die Figuren sind mit einem Maschendrahtzaun bespannt, an dem die unzähligen Kürbisse dann befestigt werden.

Motto: Musik!

In jedem Jahr gibt es ein Motto. Das diesjährige kam aus den eigenen Reihen und wurde begeistert aufgenommen, denn wie Herr Hinner treffend sagte, ist es ein sehr vielschichtiges Thema. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt und das sieht man auch bei der Umsetzung. Von Kassettenspieler über eine Geige, bis hin zu einer Spieluhr mit Tänzerin ist alles dabei! Auf dem Instagram-Kanal der Kürbisausstellung sind schon einige Impressionen zusammengekommen! 

Genügend Abstand

In diesen Zeiten muss auch die Kürbisausstellung auf einige Dinge achten, so wurden beispielsweise die Skulpturen in einem größeren Abstand voneinander aufgestellt und auch die Besucherzahl ist begrenzt. Allerdings ist das Gelände großzügig und so können noch immer bis zu 6.000 Menschen gleichzeitig im Park sein. "Wenn der gesunde Menschenverstand noch dazukommt, dann ist es sehr gut möglich, hier Abstand zu halten", so Hinner. Er freut sich auch auf die Zeit nach dem 31. Oktober auf die beleuchteten Nächte: "Mit Einbruch der Dunkelheit bis 21 Uhr wird die Kürbisausstellung beleuchtet erscheinen.(...) Das ist das erste Mal aber wir denken, dass das sehr gut wird.", so Hinner.


Wenn Sie jetzt auch Lust auf Kürbisse bekommen haben, gibt es hier drei einfache Rezepte für Sie zum Nachkochen!
Und Ludwig van Beethoven gibt es auch als Lego-Skulptur, und ein täuschend echtes Klavier!


(L. Bothor)


   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok