Musiker mit offenem Brief an Putin

Über 400 Musiker und Musikerinnen unterzeichnen offenen Brief

musiker-mit-offenem-brief-an-putin © AdobeStock/ sborisov
Die Bilder in den Nachrichten kennen wir alle derzeit: die Demonstrationen in Russland nach der Verhaftung des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny. Und nun meldet sich auch die Klassik-Welt zu Wort.
Über 400 Musiker und Musikerinnen veröffentlichten auf Facebook einen offenen Brief. In dem heißt es:
Man hat uns gesagt und wird uns weiterhin sagen: "Kunst ist jenseits der Politik. Aber wir, die unterzeichnenden Musiker aus verschiedenen Städten und Ländern unserer einen Welt, denn die Musik von Mozart, Bach, Beethoven und Tschaikowsky ist eine für alle, sind zutiefst empört und äußerst besorgt über die politischen Ereignisse, die in Russland stattfinden. Wir können nicht gleichgültig bleiben, wenn politische Morde, Morde an Journalisten praktiziert werden, wenn chemische Kampfstoffe entwickelt und eingesetzt werden [...].

Musikerinnen und Musiker aus aller Welt fordern ein Ende der Gewalt

Unter denen, die diesen Brief unterzeichnet haben, sind zum Beispiel auch Pianist Evgeny Kissin, Konzertmeister der Neuen Philharmonie Westfalen, Misha Nodelman, Vladimir Genin, Komponist aus München und die Hamburger Chorleiterin Anna Vishnevskaya. Sie alle fordern in ihrem Schlusssatz: Stoppt den Terror! Lassen Sie Alexej Nawalny und ALLE politischen Gefangenen sofort frei und beginnen Sie einen Dialog mit sogenannten systemfremden Politikern. Es ist genug Blut geflossen.

Bisher gab es keine Reaktionen seitens der Regierung auf das Schreiben.

Die Klassik News Kompakt hören Sie täglich im Programm um 10:10 Uhr und 14:10 Uhr. Außerdem zum Nachhören in der Mediathek.

(A. Baumgart)
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok