Musikunterricht Online

Wie Musikschulen in dieser Zeit unterrichten

musikunterricht-online © AdobeStock_Mediteraneo
Die Schulen sind zu, Universitäten menschenleer, und auch in den Musikschulen herrscht Stille! Das Sommersemester hat diese Woche angefangen und tatsächlich finden die auch bei den Studenten die meisten Vorlesungen online statt. Aber auch die Musikschulen reagieren auf diese neue Situation und rüsten um!

Digitaler Musikunterricht

Nachdem auch Musikschulen weiterhin geschlossen bleiben wird nun auf Online-Unterricht umgestellt. Aber wie funktioniert das? Dr. Rhea Richter, die Geschäftsführerin des Landesverbandes der Musikschulen in Schleswig-Holstein erklärte uns, dass der Unterricht sehr ähnlich zum „analogen“ abläuft. „Das Setting ist natürlich anders. Jeder Sitzt vor einem Laptop, oder einem anderen digitale Endgerät. Es ist natürlich klar, dass der online Unterricht nie vollständig den persönlichen ersetzten kann. Das setzt die Technik Grenzen“.

Die Umstellung auf online

Seit Mitte März wurde intensiv an der Umsetzung des Online-Unterrichtes gearbeitet. „Nach den Osterferien können wir flächendeckend in eine neue Musikschul-Landschaft starten. Die Lehrkräfte sind geschult“, sagt Dr. Richter. Fragen Rund um die Auswahl von Software-Apps und zum Datenschutz wurden geklärt und die Konzepte stehen. Aber bereits Ende 2017 hatten sich die Musikschulen in Schleswig-Holstein mit dem Thema „mobiles Musikmachen“ auseinandergesetzt.

Positive Resonanz

Der Online Unterricht wird sehr gut angenommen, sagte uns Dr. Richter, „In dieser Zeit der Corona-Krise stoßen wir auf viel Offenheit und auch auf positive Rückmeldung.“ Natürlich bietet der Unterricht auch den Kindern, die durch geographische Gegebenheiten sonst überhaupt nicht in eine Musikschule kommen könnten, ebenfalls an einem Unterricht teilzunehmen.

Online Unterricht auch nach Corona

Die Musikschulen hatten schon vor Corona an den Möglichkeiten des mobilen Unterrichts geforscht. Also werde der Online-Unterricht in den Musikschulen Schleswig-Holsteins auch nach der Corona-Krise eine wertvolle Ergänzung darstellen, sagte uns Dr. Richter. „Aber wir sehen unsere Kernaufgabe nach wie vor in der Musikvermittlung im persönlichen Kontakt“, sagt sie ergänzend. Die Aufgabe liege jetzt darin die Chancen und Grenzen von online-unterricht zu kennen und ihn gezielt und gut einzusetzen.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok