Neue Technik im Vatikan

Die traditionelle Pfeifenorgel ist zu klein

neue-technik-im-vatikan © maxim_schulz_3
Die traditionelle Pfeifenorgel im Vatikan wurde durch ein digitales Instrument übersetzt.
Der Petersdom im Vatikan setzt auf Digitalisierung. Ab sofort wird bei großen Ereignissen statt der traditionellen Pfeifenorgel ein digitales Instrument erklingen.

Die Musik wird hierbei elektronisch erzeugt und über Lautsprecher übertragen.

Das neue Instrument ist eine GeniSys-Orgel der US-Firma Allen.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok