Prinz Charles besucht Barenboim-Said Akademie

prinz-charles-besucht-barenboim-said-akademie © Peter Adamik
Der britische Thronfolger wohnte einer Probe von Studierenden im Pierre Boulez Saal der Barenboim-Said Akademie bei.

Royaler Besuch in Berlin

Der Prinz von Wales besuchte am Mittwoch die Barenboim-Said Akademie in Berlin. Er hörte einer Probe junger Musiker im Pierrez Boulez Saal zu und unterhielt sich anschließend mit den Musikern und informierte sich dabei zur Akademie.

Bis Freitag noch ist Prinz Charles mit seiner Ehefrau Camilla auf Deutschlandreise.

 

Dialog zwischen Kulturen

Die 2016 gegründete Barenboim-Said Akademie lehrt Musiker aus dem Nahen Osten in Berlin und fördert damit gleichzeitig die Verständigung zwischen Israelis, Arabern und Palästinensern. Die Akademie basiert auf der Tradition des West-Eastern Divan Orchestra, welches 1999 von Dirigent Daniel Barenboim und Literaturwissenschaftler Edward Said gegründet wurde.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok