Tag der Geige

tag-der-geige
Ihr hoher und klarer Ton prägt seit jeher die Musik. So hat sich die Geige im Laufe der Zeit zu einem der bedeutsamsten Instrumente der Musikgeschichte entwickelt.

Ein Himmel voller Geigen

Die Geige oder Violine ist das kleinste Streichinstrument in einem Orchester – dafür nimmt sie den größten Part ein. Ihr hoher und klarer Ton prägt seit jeher die Musik. So hat sich die Geige im Laufe der Zeit zu einem der bedeutsamsten Instrumente der Musikgeschichte entwickelt.

Seit wann gibt es das Instrument Violine?

Die Violine wurde das erste Mal 1523 urkundlich erwähnt. Die erste Violine hatte zunächst nur drei Saiten. Der wohl prägendste Geigenbauer dieser Zeit war Antonio Stradivari. Seine Geigen wurden schon damals zum Vorbild. Es wird geschätzt, dass Stradivari ca. 1000 Streichinstrumente gebaut hat. Heute zählen vor allen Dingen die Stradivari Geigen zu den teuersten Instrumenten der Welt und erzielen auf dem Markt Millionen Preise.

Das Holz macht die Musik

Viele Experten behauten, eine Stradivari würde nur deshalb so gut klingen, weil das verwendete Holz schon so alt sei und aus besonders langsam und gelichmäßig gewachsenen Bäumen entstammte. Aber was steckt wirklich dahinter? Ist 500 Jahre altes Holz wirklich besser? Geigenbauer geben preis, dass sie immer auf der Jagd nach dem perfekten Holz sind. Teilweise werden alte Kirchendeckenbalken verwendet, aber auch eine spezielle Pilzbehandlung des Holzes führte in der Schweiz schon zu ersten Erfolgen.

Das Geheimnis der Geige

„Möge der Himmel seine Geigen über alle Glücklichen ausschütten." - Heinz Erhardt. Viele Sprichwörter beziehen sich auf die Schönheit des Geigenklangs und beschreiben welche Glücksgefühle dadurch ausgelöst werden. Aber was ist das Geheimnis der Geige? Geigenbauer aus aller Welt versuchenen aus ihren Instrumenten den idealen Klang rauszuholen. Sie verraten, dass zur Holzqualität auch die Wölbung der Geige den Klangcharakter in erster Linie beeinflusst. Eine starke Wölbung des Klangkörpers macht den Klang härter, und je flacher, umso weicher schwingt das Instrument. Die Reinheit des Klangs einer Geige begeistert bis heute – vielleicht ist speziell dieses ungelüftete Klanggeheimnis ihr Zauber.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok