Trauer um Leon Fleisher

Der Pianist verstarb im Alter von 92 Jahren

trauer-um-leon-fleisher
Er wurde berühmt durch grandiose Aufnahmen mit George Szell und dem Cleveland Orchestra und seinen Einspielungen der Klavierkonzerte von Beethoven, Brahms und Weiteren: Der amerikanische Pianist Leon Fleisher.

Spielen mit der linken Hand

In den 60er Jahren verlor er aufgrund einer Erkrankung sein Gefühl in der rechten Hand und konzentrierte sich fortan auf Werke für die linke Hand und das Unterrichten. Auch, wenn er fast nichts unversucht ließ, machte ihm erst 30 Jahre später eine Behandlung mit Botolinumtoxin eine Rückkehr mit zwei Händen möglich.

Leon Fleisher verstarb gestern im Alter von 92 Jahren, bestätigte sein Sohn Julian. Bis zuletzt dirigierte er Meisterklassen und gab so seine Leidenschaft für Musik weiter.

Die Klassik News Kompakt hören Sie täglich im Programm um 10:15 Uhr und 14:40 Uhr. Außerdem zum Nachhören in der Mediathek.

Das könnte Sie auch interessieren:

Entdecken Sie die Komponisten aus Fleishers Einspielungen wie Ludwig van Beethoven oder Wolfgang Amadeus Mozart.

(A. Baumgart)


   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok