Unser Programm zu Ostern

Von Karfreitag bis Ostermontag

unser-programm-zu-ostern © Fotolia/drubig-photo
Das Osterfest - in diesem Jahr werden es viele zum ersten Mal nicht in einer Kirche oder Gemeinde verbringen. Wir möchten Ihnen sowohl mit einem besonderen Musikprogramm als auch mit speziellen Gottesdiensten an diesen Tagen nahe sein.

Gottesdienste bei Klassik Radio

Das Osterfest. Ohne Gottesdienst ? Ohne geistlichen Segen ? Für viele undenkbar – und doch bleiben die Kirchen in diesem Jahr geschlossen.
Deshalb hören Sie Ihren Gottesdienst bei uns. Jeweils am Karfreitag und Ostersonntag werden Erzbischof Dr. Stefan Heße vom Erzbistum Hamburg und Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Landesbischof der evangelisch-lutherischen Kirche Bayern, eine Andacht für Sie halten.

Karfreitag:
  • Die katholische Andacht um kurz nach 10:00 Uhr
Die Andacht können Sie in unserer Mediathek nachhören.
  • Die evangelische Andacht um kurz nach 17:00 Uhr
Ostersonntag :
  • Die evangelische Andacht um kurz nach 10:00 Uhr
  • Die katholische Andacht um kurz nach 17:00 Uhr

Unser Musikprogramm zu Ostern

Karfreitag:

Ab 15:00 Uhr:
Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem d-Moll KV 626
RIAS Kammerchor, Freiburger Barockorchester unter René Jacobs
Solisten: Sophie Karthäuser (Sopran), Marie-Claude Chappuis (Alt), Maximilian Schmitt (Tenor), Johannes Weisser (Bariton)

Ab 18:00 Uhr:
Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion BWV 244
Arnold Schönberg Chor, Concentus Musicus Wien unter Nikolaus Harnoncourt
Solisten: Christoph Prégardien (Tenor), Matthias Goerne (Bass), Christine Schäfer (Sopran)

Ostersonntag:

Ab 00:00 Uhr:
Johann Sebastian Bach: Oster-Oratorium BWV249
Gabrieli Consort & Players unter Paul McCreesh
Solisten: Kimberly McCord (Sopran), Robin Blaze (Alt), Paul Agnew (Tenor), Neal Davies (Bass)

Ostermontag:

Ab 18:00 Uhr:
Robert Schumann: Sinfonie Nr.1 B-Dur op.38 "Frühlingssinfonie"
Wiener Philharmoniker unter Leonard Bernstein

Antonio Vivaldi: Frühling (Die Vier Jahreszeiten)
Nemanja Radulovic und The Devil's Trills

Felix Mendelssohn Bartholdy: "Frühlingslied" Lieder ohne Worte op.62 Nr.6 A-Dur
Solist: Alexander Krichel

Wir wünschen Ihnen gesegnete Ostertage!

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok