Valentinstag

valentinstag
Für die einen ein lästiger Einfall der Grußkarten-Industrie, für die anderen ein Tag, um die Liebe zu feiern.

Kein Gruß der Grußkarten-Industrie

Der Valentinstag ist tatsächlich nicht von der Grußkarten-Industrie oder von Floristen erfunden, sondern hat eine lange Geschichte. 270 nach Christus herrschte der römische Kaiser Claudius, der Zweite. Dieser ließ die Ehe verbieten, weil er der Meinung war, alleinstehende Männer seien die besseren Soldaten.

Bischof Valentin

Ein Bischof jedoch missachtete seinen Erlass und vermählte heimlich weiterhin Liebende, bis er eines Tages dafür ins Gefängnis kam und hingerichtet wurde – an einem 14. Februar. Der Name dieses Bischofs war Valentin , und so feiern wir an diesem Tag die Liebe und den Valentinstag.

Valentinstag bei Klassik Radio
Wir schenken Ihnen zum Valentinstag ein romantisches Wochenende im Steigenberger Hotel München. Hier registrieren Sie sich dafür

Bräuche auf der Welt

Der Valentinstag wird überall auf der Welt etwas anders gefeiert. In Japan etwa schenken die Frauen ihren Männern selbstgemachte Schokolade. In Südkorea muss diese Schokolade dann auch noch Herzform haben. Singles bekommen an diesem Tag schwarze Nudeln geschenkt.

In den USA kann der Valentinstag dann besonders skurril sein, denn diesen Tag nutzen Anwälte gerne zu Werbungszwecken – zum Valentinstag kann man sich tatsächlich bei vielen Anwälten kostenlos scheiden lassen. Sooo romantisch!

In Italien geht es dann wirklich romantisch zu. Alljährlich schreiben Tausende Menschen Liebesbriefe für den Wettbewerb zu Ehren von Romeo und Julia. In Verona wird dann vom „Club die Giulietta“ der schönste Liebesbrief gekürt.

Valentinstag als Kulturkampf

In einigen Ländern führt dieser Tag sogar zu heftigen Konflikten. In Saudi-Arabien und dem Iran etwa gehen zum Valentinstag Polizei-Patrouillen gegen Pärchen vor, die sich öffentlich Blumen oder Pralinen überreichen.

Dagegen protestieren viele junge Frauen, die im Valentinstag auch einen Tag des individuellen Glückes und der Freiheit sehen, und laufen demonstrativ mit roten Kleidern durch die Stadt.

In Pakistan wurde der Valentinstag im vergangenen Jahr per Gerichtsbeschluss verboten. In den Medien dürfen dabei auch keine Beiträge oder gar Werbung gemacht werden.

 

 

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok