Wagner auf dem Parkhaus

Deutsche Oper Berlin nimmt Spielbetrieb wieder auf

wagner-auf-dem-parkhaus
Wenn schon anders, dann so richtig: Die Deutsche Oper Berlin startet nächsten Freitag mit dem Spielbetrieb, nicht in der Oper, sondern auf der Oper.
Auch in Berlin - wie in ganz Deutschland - blieben die Tore der Konzert- und Opernhäuser seit Mitte März geschlossen. Nun beginnt die Deutsche Oper Berlin mit einer besonderen Aktion.

Rheingold auf dem Dach

Gespielt wird Richard Wagners "Das Rheingold" auf dem Parkdeck des Gebäudes in einer 90minütigen, halbszenischen Kammerfassung mit nur 22 Musikern und 12 Sängerinnen und Sängern.

Bei der Open Air Veranstaltung sind 200 Zuschauer möglich, bezahlt wird nach dem Prinzip: Gib, was es Dir wert ist.

Ring-Zyklus in Berlin 2021

Eigentlich war für den 12. Juni der Beginn der Neuinszenierung von Wagners Ring-Zyklus unter Regisseur Stefan Herheim geplant, diese ist nun auf nächstes Jahr verschoben.

Die Klassik News Kompakt hören Sie täglich im Programm um 10:15 Uhr und 14:40 Uhr. Außerdem zum Nachhören in der Mediathek.

Die Metropolitan Opera in New York öffnet erst im Dezember wieder ihre Pforten.

Auch in Österreich kommt das Kulturleben wieder in Fahrt, so finden auch die Salzburger Festspiele 2020 in einer reduzierten Form statt.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok