Was ist der Kammerton?

Sie Fragen - Wir Antworten

was-ist-der-kammerton
Einstimmigkeit ist im Orchester das A und O. Zumindest, wenn es um den Kammerton geht. Was das genau für ein Ton ist, erklären wir in unserem Alltagswissen der Woche.
Der Kammerton ist sehr wichtig für Musiker, die zusammen spielen wollen. Damit alles harmonisch klingt, stimmen alle ihre Instrumente nach einem Ton dem a. Diesen Richtwert nennt man Kammerton, aber auch Stimmton oder Normalton. Festgelegt wurde er 1939 bei der letzten internationalen Stimmtonkonferenz und zwar auf eine Frequenz von 440 Hz. Mittlerweile hat sich das aber geändert. 

Unterschiedliche Frequenzen

In deutschen und Österreichischen Orchestern hat sich die Frequenz von 443 Hz eingeschlichen, weil Saiteninstrumente da wohl voller klingen. Herbert von Karajan ließ die Berliner Philharmoniker auf eine Frequenz von 445 Hz stimmen. Da steckt also ein bisschen Philosophie dahinter – und am Ende ist auch nur wichtig, dass das Orchester gut zusammen klingt. Und da muss man als Zuhörer zum Glück keine Ahnung von Frequenzen haben. 

Gute Frage! Ohrners Alltagswissen mit Thomas Ohrner hören Sie jeden Morgen um 06:40 Uhr und 08:40 Uhr und in der Mediathek.

Sie haben auch eine Frage für Ohrners Alltagswissen? Dann schreiben Sie uns Ihre Frage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Warum die Sprache der Musik hauptsächlich italienisch ist, haben wir auch schon in unserem Alltagswissen beantwortet. 

(R. Jünemann)


   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok