Wie Temperaturen unsere Leistungen bestimmen

Neue Studie enthüllt: Frauen Mögens heiß, Männer lieber kalt

wie-temperaturen-unsere-leistung-bestimmt © Elnur
Wir wissen es alle: Frauen frieren schneller als Männer. Eine neue Studie hat nun offen gelegt, dass durch unterschiedliche Temperaturen auch die Leistungsfähigkeit beeinflusst wird.
Dr. Agne Kajackaite vom Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung und ihr Kollege Prof. Tom Y. Chang von der University of South California haben herausgefunden, wie Frauen und Männer auf unterschiedliche Temperaturen reagieren.

Das Temperaturexperiments

Für das Experiment mussten die Testpersonen eine Stunde lang in einem Raum aushalten. Je nach Testgruppe wurde die Temperatur verändert. Insgesamt wurden über 500 Personen getestet. Währenddessen mussten die Probanden verschiedene Aufgaben in drei Teilbereichen lösen. Die Temperatur variierte zwischen 16 bis zu 33°C. Natürlich kam da der ein oder andere ins Schwitzen und hatte vielleicht auch mit der ein oder anderen Mücke zu kämpfen. Doch laut Dr. Agne Kajackaite hielten die Testpersonen den Temperaturen stand. 

Ergebnis des Temperaturexperiments

Dabei stellte sich heraus, dass Frauen bei höheren Temperaturen besser arbeiten können als Männer. Sie erzielten Höchstleistungen bei einer Temperatur zwischen 30 und 33 Grad. Bei Männer konnten bei tieferen Temperaturen besser punkten. Bei unter 20°C liefen sie zu Höchstformen auf. Die Studie zeigt also das Frauen empfindlicher auf Temperaturen reagieren und bei geringeren Temperaturen nicht so gute Leistungen erbringen. 

Nun beginnt der Kampf um das Thermostat

Für alle im Büro heißt es nun einen Kompromiss finden, damit die Diskussion nicht zu erhitzen Gemütern führt. Und wenn gar nichts hilft, bringt ein Eis in der Mittagspause Abkühlung. Was man auch hier nicht vergessen darf ist Sonnencreme, denn selbst in kurzer Zeit kann die Sonne Auswirkungen auf uns haben. Tipps gegen Abkühlung gibt es natürlich auch reichlich, vor allem natürlich viel trinken. Viele weitere finden Sie hier. Und für eine musikalische Abkühlung schauen Sie doch Mal bei unseren 10 Kulturtipps gegen Hitze vorbei.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok