Zum Geburtstag von Jerome Robbins

zum-geburtstag-von-jerome-robbins © Jesse Gerstein
Er hat den Broadway beeinflusst wie kein anderer: heute vor hundert Jahren wurde Jerome Robbins geboren.

Jerome Robbins – ein Meister der Choreografie

Auch wenn Jerome Robbins nicht die Bekanntheit eines George Balanchines hat, so ist er trotzdem einer seiner größten Konkurrenten im Rennen um den Titel bester amerikanischer Choreograf des 20. Jahrhunderts.

Eins ist nicht genug

Schaut man sich einmal an, was seit Jahren am Broadway aufgeführt wird, fällt auf, dass eine Menge der Choreografien von Jerome Robbins stammen. „On the Town”, „Fiddler on the Roof”, „Gypsy“ und last but not least die „West Side Story“ vertanzte Jerome Robbins von Leonard Bernstein in den 1940er bis 1960er Jahren.

Musical +

Ursprünglich war Jerome Robbins ein Tänzer. Sein Potential wurde von Ballettgrößen wie Leonid Massine, Michel Fokine und George Balanchine schon im Alter von 25 Jahren erkannt - und sie sollten nicht enttäuscht werden. Seine Inszenierungen von „Der Nachmittag eines Faun“, „The Concert“ und „Dances at a Gathering“ wurde noch lange Zeit vom New York City Ballet – seiner alten Wirkungsstätte – aufgeführt, und auch das Hamburger Ballett von John Neumeier führt die Werke Robbins` auf.

Bernstein und Robbins

Die beiden Amerikaner verband nicht nur eine tiefe Freundschaft, sondern auch eine sehr erfolgreiche gemeinsame Karriere. Robbins erstes Ballett „Fancy Free“ choreografierte er 1944 zur Musik des damals noch unbekannten Leonard Bernsteins.
Ein weiteres Werk, das aus der Zusammenarbeit entstand ist die „West Side Story“, die auch noch hundert Jahre nach Robbins Geburtstag zum festen Bestandteil der Musicalszene gehört.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok