Anzeige

Das Festspielhotel im Grünen

(Kultur)Genuss im Klosterhof

das-festspielhotel-im-grünen
Zwei Bühnen für Ihr Einzigartiges Erlebnis: Entdecken Sie die wunderschöne Bühne der Natur des Berchtesgadener Landes und die große Opernbühne der Salzburger Festspiele

 

Ihre Auszeit vom Alltag

In atemberaubender Alleinlage empfängt der Klosterhof Premium Hotel & Health Resort in Bayerisch Gmain seine Gäste. Hier fällt es leicht sich auf die schönen Dinge des Lebens zu konzentrieren und von denen gibt es zahlreiche im und um das Hotel im Berchtesgadener Land. So ist jedes der 65 Zimmer mit einem eigenen Kunstwerk ausgestattet.  In der Bibliothek des Hotels finden regelmäßig hochkarätige Konzerte, Lesungen und Vorträge statt.

Die Festspielsaison ist eröffnet

Zur Festspielzeit in Salzburg bietet der Klosterhof einen ganz besonderen Service: Das Festspielhotel im Grünen stellt für seine kulturbegeisterten Gäste Rund-um-sorglos-Pakete zusammen: Karten, Shuttleservice, Festspielmenü und passende Vorträge inklusive. Kulturgenuss pur für die Gäste des Vier-Sterne-Superiors, die sich um nichts kümmern müssen und sich ganz auf die Kultur-Highlights in der Mozartstadt konzentrieren können. Neben dem Klassiker „Jedermann“ hat das 2016 neueröffnete Hideaway heuer auch Festspiel-Genuss-Pakete rund um „Die Zauberflöte“ und „Salome“ geschnürt. 
Beim Zauberflöte-Arrangement vom 5. bis 8. August stimmt Sie bereits an Ihrem Anreisetag Prof. Dr. Rainer Buland in seinem Einführungsvortrag über Mozarts "Zauberflöte" auf die Festspiele ein. An Tag 2 genießen Sie den 1.500 qm großen Spa samt Außenbecken oder eine Wanderung in den Berchtesgadener Alpen und freuen sich dabei  auf Papageno & Papagena an Tag 3.

Exklusiv für alle Klassik Radio Hörer

Am Ende der Festspielzeit wartet ein ganz besonders Kulturpaket im Klosterhof: Schon vor der mit Spannung erwarteten Neuinszenierung der Straussen „Salome“ in der einzigartigen Kulisse der Felsenreitschule erwartet Sie ein kleines Kulturschmankerl am Klosterhof: Beim Picknick mit Musik spielt am Sonntagnachmittag das Quartett Reich an Hall der Bad Reichenhaller Philharmonie. Dem Musikgenuss können Sie dabei ganz entspannt auf einer Picknickdecke auf der Klosterhofwiese lauschen. Apropos lauschen: Natürlich wird auch das Festspiel-Arrangement rund um die bereits ausverkaufte „Salome“ durch einen Einführungsvortrag von Prof. Buland bereichert.

Das Festspiel-Arrangement „Salome“ im Klosterhof

  • 24. August: Anreise und persönlicher Empfang der Klassik-Radio-Hörer durch Dr. Färber

  • 25. August: Einführungsvortrag „Salome“ von Prof. Dr. Buland in der Bibliothek des Klosterhofs

  • 26. August: Picknick auf der Klosterhofwiese mit dem Salonquartett Reichenhall

  • 27. August: Aufführung „Salome“ bei den Salzburg Festspielen

  • 28. August: Rückreise mit zahlreichen Inspirationen im Gepäck

Alle Klassikradio-Hörer, die bei der Buchung des Salome-Pakets, das Stichwort „Klassikradio“ angeben, erwartet am Anreise-Abend ein Empfang im kleinen Kreis mit Umtrunk. Freuen Sie sich mit Dr. Andreas Färber auf die bevorstehenden Kulturerlebnisse.

Genießen sie die Salzburger Festspiele in aller Ruhe: Reflektieren Sie die großartigen Erlebnisse in der spürbaren Ruhe/Stille des Premium Hotels www.klosterhof.de.

Ausführliche Informationen zum Hotel und den Festspielangeboten erhalten Sie bei unserem Partner, dem Klosterhof Premium Hotel & Health Resort, telefonisch unter 08651 - 98 250 und am Sonntag, den 17. Juni 2018 ab 11 Uhr in Länder dieser Erde.

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?