Anzeige

St. Petersburg oder Prag

Ihr Jahreswechsel wird in jedem Fall festlich

st-petersburg-oder-prag © Alexander Potapov, fotolia / kaprikM Depositphotos
Begehen Sie Ihren feierlichen, festlichen und faszinierenden Jahreswechsel in der ehemaligen Zarenstadt St. Petersburg oder in der „goldenen Stadt“ Prag.

Reise 1: St. Petersburg vom 28. Dezember 2018 bis 1. Januar 2019

Entdecken Sie zu Silvester das „Venedig des Nordens“ mit seinen grandiosen Palästen und zauberhaften Parks. Im Mittelpunkt Ihrer fünftägigen Reise mit Klassik Radio und Lloyd Touristik steht neben den prächtigen Sehenswürdigkeiten besonders die Musik.

Oper

Ein erster musikalischer Höhepunkt Ihrer Reise wird der Besuch des weltberühmten Mariinsky-Theaters sein. Erleben Sie hier eine eindrucksvolle Inszenierung im historischen Ambiente eines der bekanntesten Opern- und Balletthäuser der Welt.
Ihren fulminanten Jahreswechsel begehen Sie im altehrwürdigen Michailowski-Theater. Mit Klassik Radio und Lloyd Touristik erleben Sie hier Tschaikowskys letzte Oper „Iolanta“ und werden vom lyrischen Liebesspiel um die blinde Prinzessin Iolanta mit wundervoller Musik und einem Happy End verzaubert.

Kultur

Bei einer Stadtrundfahrt durch das Herz St. Petersburgs entdecken Sie bedeutende Sehenswürdigkeiten namhafter europäischer Baumeister und Künstler. Erst durch sie kam die Metropole an der Newabucht zur jetzigen Pracht und gilt heute als eine der schönsten Städte der Welt.
Darüber hinaus besuchen Sie mit Klassik Radio und Lloyd Touristik das ehemalige Zarendorf Pushkin mit dem Katharinenpalast und dem legendären Bernsteinzimmer. Lassen Sie den Zauber der Zarenzeit hier auf sich wirken.
Zu den kulturellen Höhepunkten Ihrer Reise nach St. Petersburg gehört auch eine Besichtigung der imposanten Eremitage. Bestaunen sie in den prachtvoll ausgestatteten Salons Meisterwerke der Kunst und weitere einzigartige Exponate.

Einzigartige Bauwerke

Neben Kultur bietet Ihnen St. Petersburg einzigartige Bauwerke aus der Zarenzeit. Mit Klassik Radio und Lloyd Touristik besichtigten Sie die Isaaks-Kathedrale, ausgestattet mit prächtigen Skulpturen und wunderschönen Mosaiken.
Am letzten Tag Ihrer Reise begegnen Sie noch einmal einem Stück russischer Geschichte in der Peter-und-Paul-Festung. Die prächtige Kathedrale beherbergt die Gräber der Zarenfamilie und stammt aus der Entstehungszeit St. Petersburgs. Danach entführen wir Sie in den historischen Jussupow-Palast, der Sie mit seiner prachtvollen Innenausstattung, dem Rasputin-Keller und dem kleinen Barock-Theater begeistern wird.

Unterkunft

Im „Angleterre“ genießen Sie russische Gastfreundschaft und gepflegte Tradition auf hohem
Niveau. Nahe des Schlossplatzes, der Eremitage und dem Newski-Prospekt gelegen, ist das hoteleigene, elegante Borsalino-Restaurant auch bei den St. Petersburgern einen sehr beliebten Treffpunkt.

Reise 2: Prag zu Silvester vom 28. Dezember 2018 bis 2. Januar 2019

Entdecken Sie auf Ihrer Klassik Radio Reise mit Lloyd-Touristik die „Goldene Stadt“ an der Moldau und erleben Sie musikalische Highlights mit „Madama Butterfly“ und dem Neujahrskonzert der Tschechischen Philharmoniker.

Musik

An ihrem ersten Abend in Prag werden wir Sie in das prunkvolle Nationaltheater am Ufer der Moldau entführen. In der „Goldenen Kapelle“, wie es auch genannt wird, werden Sie mit Klassik Radio und Lloyd Touristik in den Genuss der Oper „Madama Butterfly“ kommen und mit Puccini in exotische Welten abtauchen.
Das neue Jahr können Sie auf der prunkvollen Silvester-Gala im legendären Ständetheater begrüßen. Im historischen Ambiente des 230 Jahre alten Theaters hebt sich zum Jahreswechsel der Vorhang zu einer Operngala mit Mozarts schönsten Arien.
Den musikalischen Höhepunkt der Prag-Reise bildet das Neujahrskonzert im Rudolfinum. Das historische Neorenaissancegebäude zählt zu den wichtigsten Bauwerken der Stadt und bietet mit seinem prunkvollen Dvořák-Saal das perfekte Ambiente für die Tschechischen Philharmoniker. Freuen Sie sich auf fulminante Klänge von Beethoven über Donizetti bis hin zu Verdi.

Kultur

In der historischen Altstadt Prags erwarten Sie bei einem Rundgang die prachtvollen Fassaden in der Pariser Straße, der Altstädter Ringplatz mit Rathaus und Aposteluhr wie auch die imposante Karlsbrücke.
Noch am Sonntag-Nachmittag werden Sie sich mit Klassik Radio und Lloyd Touristik auf eine Zeitreise in die Vergangenheit begeben. Im Schatten der mächtigen Burg finden Sie sich auf der „Prager Kleinseite“ in mitten protziger Paläste und wunderschöner Barockbauten wieder und besuchen die berühmte Nikolaus-Kirche, in der einst Mozart die Orgel spielte.
Erleben Sie darüber hinaus einen Hauch Nostalgie mit der historischen Straßenbahn, die Sie auf den Prager Burgberg bringen wird. Lernen Sie hier den gotischen St. Veitsdom kennen und verlieben Sie sich – wie schon Franz Kafka – in den alten Königspalais mit dem wunderschönen Wladislaw-Saal.

Unterkunft

Das geschmackvolle 5-Sterne Hotel „Hilton Old Town“ liegt an den Toren der Altstadt.
Hier wird modernste Einrichtung mit zeitgemäßem Design und prächtigem Mobiliar kombiniert – das perfekte Ambiente, um Ihre Eindrücke der Reise Revue passieren zu lassen.

Informationen

Unsere Klassik Radio Hörer Reisen nach St. Petersburg vom 28. Dezember 2018 bis 1. Januar 2019 und nach Prag vom 29. Dezember 2018 bis 2. Januar 2019:
Alle weiteren Infos zur dieser Reise erhalten Sie bei unserem Partner Lloyd Touristik, unter der Telefonnummer 0471 / 9 72 32 0 und in der Sendung "Länder dieser Erde" am Sonntag, den 26. August 2018 ab 11:00 Uhr

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok