Was es bei der gewerblichen Nutzung von Musik Streaming Diensten zu beachten gilt

Select BusinessWas es bei der gewerblichen Nutzung von Musik Streaming Diensten zu beachten gilt

Viele Inhaber von Geschäften sind sich nicht bewusst, dass Musikdienste für Endverbraucher nicht für den gewerblichen Einsatz in Einzelhandelsgeschäften oder Restaurants lizenziert sind. Select Business bietet Ihnen die Lösung. Vertrauen Sie auf Klassik Radio.

Werden Dienste wie Spotify, Apple Music oder auch Klassik Radio Select gewerblich genutzt, kann dies ohne entsprechende Lizenzierung unangenehme rechtliche Folgen nach sich ziehen. Umso wichtiger ist es deshalb, sich über die erforderlichen Genehmigungen zu informieren.

Vertrauen Sie auf die Expertise und das Know-How von Klassik Radio und unserer Musikexperten, die mit Sorgfalt und Liebe Musiksender zum Entspannen und Genießen kuratieren.

Select Business Banner Gastronomie

Beste Klassik, Lounge und Wellness-Musik für Ihre Kunden

Vergessen Sie eintönige Playlists und rechtliche Unsicherheiten – Klassik Radio Select Business bietet Ihnen - im Gegensatz zu den "normalen" Klassik Radio Select Abonnements - eine legale, stilvolle und hochwertige Lösung.

Abspielen von Musik in öffentlichen Räumen

Zu öffentlichen Räumen zählen z.B. Cafés, Restaurants, Praxen, Massage- oder Beautysalons, Einzelhandelsunternehmen oder Büros. Hier ist das Abspielen von Musik ohne entsprechende Lizenz rechtlich untersagt, im Gegensatz zur privaten Nutzung in den eigenen vier Wänden, auf privaten Parties oder im Auto.

Und so könnte es klingen - hören Sie direkt in eine Auswahl unserer Sender rein:

Warum muss ich eine höhere Lizenz zahlen?

Sobald Sie in Ihrem Geschäft, Ihrer Praxis, Ihrem Café oder Restaurant Musikinhalte nutzen, stellen Sie diese einem größeren Publikum - de facto Ihren Mitarbeitern, Kunden, Gästen oder auch Patienten zur Verfügung.

Für diese öffentliche Form der Musikwiedergabe bzw. Ausstrahlung an ein größeres Publikum sollen die Künstler laut Urheberrechtgesetz auch enstprechend fair vergütet werden. Dies ist allerdings bei einem normalen Abonnement nicht gegeben, auch nicht bei einem Premium-Abonnement. Nachzulesen ist das Ganze in den Nutzungsbedingungen der Streaming-Anbieter, wie z.B. auch bei Klassik Radio Select:

"7.4 Die Lizenz berechtigt den Nutzer, die Lizenz ausschließlich zum privaten Gebrauch zu nutzen. Die kommerzielle Nutzung, ob entgeltlich oder unentgeltlich, insbesondere die Widergabe in öffentlich zugänglichen Bereichen und Geschäftsräumen, sind unzulässig."


Was steckt hinter den GEMA-Gebühren

Voraussetzung, um in Ihrem Unternehmen Musik streamen zu dürfen, ist die einmalige Anmeldung bei der GEMA. Diese ist in Deutschland dafür zuständig, die Gebühren für öffentliche Aufführungsrechte zu erheben.
Für die unterschiedlichen Arten der Musiknutzung stehen verschiedene Tarife zur Verfügung, die zu entrichtende Gebühr richtet sich nach der jeweiligen Branche, Art der Musikquelle und Raumgröße.

Musiksender für Ihr Unternehmen

Stimmungen für verschiedene Branchen


Kosten bei Klassik Radio Select Business

Wenn auch Sie die passende Musik für Ihr perfektes Kundenerlebnis erhalten möchten, schnuppern Sie gerne kostenlos bei Klassik Radio Select Business rein.
7 Tage können Sie unser gesamtes Angebot kostenlos testen und sich von der Kraft der Musik überzeugen. Und bis zum 15.05.2024 schenken wir Ihnen einen Gratis-Monat!

Wenn wir Sie von Klassik Radio Select Business überzeugt haben, können Sie ab 19,99 Euro im Monat (zzgl. der GEMA-Gebühren) das gesamte Angebot nutzen.
Abgerechnet wird entweder die Jahresgebühr von 239,88€ (19,99€/Monat) oder die Halbjahresgebühr über 149,94€ (24,99€/Monat).

Sie haben weitere Fragen oder möchten das Select Business Abonnement testen?

Um ihr Klassik Radio Select Business Konto direkt zu testen, füllen Sie einfach das folgende Formular aus.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung - die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartnerin finden Sie weiter unten.

Banner
Maren Klingenstein

Digital Marketing & Sales Manager
0821 50 70 185
maren.klingenstein@klassikradio.de

Sie möchten mehr erfahren?