Daitem: Sicherheit intelligent einfach machen.

Daitem: Sicherheit intelligent einfach machen.

Seit über 45 Jahren arbeitet Daitem daran, das Zuhause zum sichersten Ort der Welt zu machen. Der Experte für kabellose Einbruch- und Brandschutzlösungen.

Daitem: Sicherheit intelligent einfach machen.Foto: Daitem

Der Erfinder und Wegbereiter der Funk-Einbruch- und Brandmeldetechnik zählt heute zu den führenden Marken hochwertiger Funk-Sicherheitssysteme auf dem europäischen Markt.

Alle Komponenten der Alarmsysteme sind untereinander kompatibel, einfach bedienbar und flexibel erweiterbar. Das Daitem-Alarmsystem ist genauso groß oder klein, wie Sie es möchten.

Banner
Foto: Daitem

Insbesondere das Alarmsystem Daitem D22 ist das ideale System für Hausbesitzer und Gewerbetreibende. Sie wurde für diejenigen entwickelt, die besonders hohe Ansprüche an den Schutz ihrer Immobilie und die Absicherung ihrer Werte stellen. Sie ist Hightech im eleganten Maßanzug.

Viele Persönlichkeiten aus Showbiz und Politik setzen heute auf die Sicherheitslösungen von Daitem, aber auch öffentliche Einrichtungen wie z. B. Museen und Schlösser.

Die D22 ist vom VdS zertifiziert. VdS-zertifizierte Systeme werden von Polizei und Versicherungen empfohlen. Und sie ist dank Funktechnik vom Fachmann schnell installiert: Ohne in die Bausubstanz einzugreifen wird sie ohne Kabelverlegung und damit ganz ohne Schmutz durch Schlitzeklopfen installiert.

Insbesondere in Bestandsbauten (auch mit Denkmalschutzauflagen) sind die Alarmsysteme problemlos nachrüstbar.

Und: mit Funk-Alarmsystemen von Daitem können Sie nicht nur Ihr Haus absichern, sondern auch die Ferienwohnung, den Camper, das Boot, etc. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und Sie haben über die Daitem Secure-App alle Ihre abgesicherten Objekte immer im Blick und können auch aus der Ferne Ihre Alarmanlage steuern.

Sicherheit ist so ein wichtiges Thema, dass es in die Hände von Profis gehört

Beim Thema Sicherheit ist Vertrauen wichtig – in die Leistungsfähigkeit des Alarmsystems genauso wie in den Fachmann, der es projektiert und installiert. Aber auch die Lebensgewohnheiten des Kunden sind für den Fachmann wichtig: Verreisen Sie häufig? Haben Sie Haustiere? Welche Bereiche sollen besonders abgesichert werden? Sicherheit ist Vertrauen und Maßarbeit.

Deshalb arbeitet Daitem ausschließlich mit einem ausgesuchten Netz an erfahrenen Facherrichtern zusammen. Diese nehmen sich Zeit für Sie und Ihr Zuhause. Sie nehmen es unter die Lupe und identifizieren mögliche Schwachstellen.

Banner
Foto: Daitem

Für alle Hausbesitzer, die ihr Grundstück gut geschützt wissen wollen, ist eine Außenabsicherung sinnvoll. Durch rechtzeitige Abschreckung kann ein unbefugtes Betreten des Grundstücks verhindert und sowohl der Garten vor Vandalismus und Diebstahl geschützt werden als auch Schäden an Fenstern und Türen abgewendet werden.

Bei der Daitem D22 sind auch alle Komponenten zur Außenabsicherung per Funk miteinander verbunden und schützen das Haus weit vor der Haustüre. Das Alarmsystem D22 bietet als erstes und einziges Alarmsystem eine Funk-Außensirene mit Sprachausgabe und Hundegebell zur ersten Abschreckung.

Das Daitem Alarmsystem D22 ermöglicht es, bis zu acht einzelne Bereiche – wie zum Bespiel die Garage oder die Einliegerwohnung – unabhängig voneinander zu überwachen.

Für die Außenabsicherung stellt Daitem eine Vielzahl von Außenmeldern und Kameras bereit. Denn nicht jedes Grundstück gleicht dem anderen. Und gerade im Außenbereich gibt es viele natürliche Einflussfaktoren - wie z.B. herabfallende Blätter oder streunende Tiere - die detektiert und Falschalarm auslösen könnten. Daher ist eine gute Projektierung das A und O eines Alarmsystems.

TrendsDaitem

Daitem Alarmsystem D22

TrendsDaitem

Sicherheit schon vor der Haustüre

TrendsDaitem

Sicherheit ist Vertrauenssache

Mehr erfahren