Metz Classic - Eine nachhaltige TV-Marke Made in Germany

Metz Classic - Eine nachhaltige TV-Marke Made in Germany

Seit 85 Jahren überzeugt der fränkische TV-Hersteller Metz mit höchster Qualität und langlebiger Spitzentechnik Made in Germany. Klassik Radio stellt das deutsche Traditionsunternehmen vor.

Metz Classic - Eine nachhaltige TV-Marke Made in GermanyFoto: Metz Consumer Electronics GmbH

Ressourcen nachhaltig einsetzen

Schon vor 85 Jahren legte Paul Metz seinem Erfolg eine außergewöhnlich hohe Produktqualität zugrunde und verhalf damit einer Deutschen Marken-Ikone zum Erfolg. Nachhaltig zu denken und seine Produkte danach auszurichten, ist für das Unternehmen aus dem fränkischen Zirndorf daher seit jeher eng mit seinem Markenversprechen verknüpft. Noch heute werden alle Metz Classic Fernseher in Deutschland entwickelt und produziert – von der Geräte-Software bis hin zum letzten Montageschritt. Premium-Qualität Made in Germany, die Metz Classic TVs nicht nur erstklassige Bild- und Tonqualität sondern auch eine vielfach ausgezeichnete Langlebigkeit verschafft. Neben hochwertigen Komponenten und Materialien setzt Metz auch bei der eigenen TV-Plattform auf außergewöhnlich leistungsfähige Hardware, die es erlaubt, die Fernseher über regelmäßige Software-Pflege und Updates für viele Jahre mit Funktionalitäten und Sicherheits-Aktualisierungen auf dem neuesten Stand zu halten.

Das ganze Entertainment in einem Gerät

Metz Classic TVs vereinen mehrere Geräte in einem und sparen damit wertvolle Ressourcen. Für überzeugenden Klang sorgen eigens entwickelte Soundtechnologien und leistungsstarke Lautsprecher – ganz ohne zusätzliche externe Soundsysteme. Auch Aufzeichnungsfunktionen, Timeshift und Mediatheken gehören fest zum Leistungsspektrum der TV-Geräte. Durch diese Integrationen lassen sich etliche externe Peripheriegeräte einsparen. So entsteht ein wesentlicher Beitrag zur Schonung von Ressourcen - auch was den Stromverbrauch betrifft.

Banner
Foto:  Metz Consumer Electronics GmbH

Langlebige Verarbeitung und erstklassiger Service

Jedes Jahr fallen in Deutschland mehr als 20 Kilogramm Elektroschrott pro Person an – Metz tut etwas dagegen und setzt auf hochwertige Verarbeitung langlebiger Materialien: Massive und drehbare Tischfüße aus Glas und Metall oder die edel verarbeitete und langlebige Fernbedienung sehen nicht nur gut aus, sondern sorgen auch für nachhaltigen Bedienkomfort. Die Service- und Reparaturzentrale in Zirndorf tauscht nicht nur vollständige Geräte oder komplett bestückte Module und Platinen aus, sondern repariert nach Möglichkeit sogar auf Bauteilebene. Ersatzteile hält man bei Metz weit über den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum hinaus vor. So kann ein vor sieben Jahren gekauftes TV-Modell noch mit entsprechend benötigten Teilen repariert werden. Die hohe Beratungs- und Servicequalität des Fachhandels zählt für Metz ebenfalls als zentrales Nachhaltigkeits-Argument. Damit wird nicht nur der lokale Handel vor Ort gestärkt. Zudem spart man im Servicefall weite Wege und für Logistik eingesetzte Ressourcen.

Klassik Radio zum Nachhören

Metz

Qualität

85 Jahre Metz

Nachhaltigkeit

Metz CUBUS edition