Anzeige

MEDEA

- Anzeige -MEDEA

DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG DER OPERN-RARITÄT AM THEATER FÜR NIEDERSACHSEN

MEDEA

Medea – dieser Mythos fasziniert bis heute. Auch der Komponist Giovanni Pacini war inspiriert von dem weltberühmten Stoff und kreierte daraus eine fesselnde Oper, die bei ihrer Uraufführung 1843 eine umjubelte Premiere erlebte. Nun ist dieser zu Unrecht vergessene Schatz der Musikgeschichte erstmals in Deutschland zu erleben!

Medea verliebt sich unsterblich in Iason, den Anführer der Argonauten und tut alles für ihn: Sie verrät ihre Heimat und tötet sogar ihren Bruder. Iason und Medea gründen eine Familie und bekommen zwei Söhne. Doch das Liebesglück währt nicht lang: Iason trennt sich von Medea, da er die Tochter des Königs Kreon heiraten möchte. Aus Medeas untröstlichem Schmerz entwickelt sich der besessene Wunsch nach Rache …

Die deutsche Erstaufführung von „Medea“ am theater für niedersachsen ist Teil einer Trilogie, die sich dem Stoff auch im Schauspiel und Tanz widmet. Weitere Informationen sowie Termine und Tickets finden Sie unter www.mein-theater.live.

Premiere: Samstag, 2. Oktober 2021, Großes Haus

Medea
Unbekanntes Element
07.07.2021