Sicherheit von Anfang an - ADAC Fahrsicherheitstraining

Sicherheit von Anfang an - ADAC Fahrsicherheitstraining

Die ADAC Fahrsicherheitszentren in Südbayern bieten die optimale Vorbereitung für eine sichere mobile Zukunft.

Sicherheit von Anfang an - ADAC FahrsicherheitstrainingFoto: Steffen Leiprecht I ADAC Fahrsicherheitszentrum Augsburg

ADAC Verkehrsübungsplätze

Auf den ADAC Verkehrsübungsplätzen können Jugendliche bereits ab 15 Jahren ohne Führerschein und in Begleitung eines Erwachsenen die ersten Fahrerfahrungen in sicherer Umgebung machen und sich perfekt auf den Führerschein vorbereiten.

Die Verkehrsübungsplätze bieten verschiedene Übungsstationen in einer sicheren Umgebung wie z.B. Einparken, Anfahren und vieles mehr.

Die Nutzung der Verkehrsübungsplätze ist ganzjährig ohne Voranmeldung möglich. Die Nutzungsdauer ist flexibel während der Öffnungszeiten.

Geöffnet sind die Plätze abends in den ADAC Fahrsicherheitszentren Augsburg, Kempten im Allgäu, Ingolstadt und Regenburg/Rosenhof.

ADAC Junge Fahrer Training Junger Mann Fahrfreude gelbes Shirt
Foto: ADAC Fahrsicherheitszentrum Augsburg

ADAC Junge-Fahrer-Training - Sicherheit von Anfang an

Das ADAC-Pkw-Junge-Fahrer-Training gibt Ihnen das gute Gefühl, dass Ihre Lieben sicher an’s Ziel kommen.

Das Junge-Fahrer-Training richtet sich speziell an Jugendliche ab 17 Jahren, die gerade die Pkw-Führerscheinprüfung erfolgreich absolviert haben.

Bei diesem Gruppentraining vermitteln wir den Zusammenhang zwischen Geschwindigkeit und Bremsweg, die Wahl der richtigen Geschwindigkeit und wie man außergewöhnliche Situationen im Straßenverkehr frühzeitig erkennen und damit vermeiden kann oder richtig darauf reagiert.

Die Einschätzung des optimalen Sicherheitsabstandes, trainieren des Bremswegs bei wechselnden Fahrbahnverhältnissen und bei verschiedenen Geschwindigkeiten sowie die richtige Reaktion bei plötzlich auftauchenden Hindernissen, sind zentrale Trainingsinhalte.

Für ein unmittelbares Feedback bei und nach jeder Übung sind die Trainer per Funk mit den Fahrerinnen und Fahrern laufend in Verbindung.

In der Mittagspause werden die Teilnehmenden von einem Gastroteam betreut. Das Mittagessen sowie ein Getränk sind im Kurspreis enthalten.