Beliebteste Opern und beliebteste Komponisten

Wer ist weltweit an der Spitze?Beliebteste Opern und beliebteste Komponisten

100 Titel stehen in unserer Hall of Fame zur Wahl, aber was sagen eigentlich die offiziellen Statistiken, wer am beliebtesten ist?

Beliebteste Opern und beliebteste KomponistenFoto: Photo by Sam Moqadam on Unsplash

Welche/r Komponist/in ist am beliebtesten?

So einfach ist die Frage nicht zu beantworten, denn nicht immer heißt am meisten gespielt auch am beliebtesten. Schauen wir uns mal einschlägige Streamingplattformen wie Spotify an: da liegen Ludwig van Beethoven und Wolfgang Amadeus Mozart auf den Plätzen zwei und drei der monatlich meist gehörten Komponisten. Auf Platz eins Johann Sebastian Bach.

Das ist aber alles eine Momentaufnahme, auch, wenn man sich anschaut, wer am meisten aufgeführt wird: Im Beethovenjahr 2020 und auch letztes Jahr hat der gute Ludwig natürlich viele Konzerte ausgemacht. 2019 hatte laut des Deutschen Bühnenvereins Giuseppe Verdi die Nase vorn, gefolgt von Mozart.

Unbekanntes Element

Welche Oper rangiert ganz vorne

Da gibt es keine großen Zweifel: die Rangfolge ändert sich zwar immer mal wieder, aber nach der Datenbank operabase sind seit Jahren Mozarts Zauberflöte, Verdis La Traviata und Bizets Carmen auf den ersten drei Plätzen weltweit.

Im deutschsprachigen Raum sieht das etwas anders aus. Da gehören die oben genannten in jedem Fall dazu, aber ebenfalls extrem häufig aufgeführt wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz laut des Deutschen Bühnenvereins Humperdincks Hänsel und Gretel und schiebt sich sogar immer mal wieder an der Zauberflöte vorbei.

02.02.2022

Genießen Sie unsere meistgehörten Musiksender

Neueste Artikel