Bilanz für Jugendkulturkarte Berlin

Kultur für junge MenschenBilanz für Jugendkulturkarte Berlin

In den letzten Monaten konnten junge Menschen in Berlin mit einem Gutschein im Wert von 50 Euro kulturelle Einrichtungen besuchen.

Bilanz für Jugendkulturkarte BerlinFoto: Foto von kevin laminto auf Unsplash

Über 75.000 Jugendkulturkarten

Die Stadt Berlin hat in den letzten drei Monaten jungen Menschen im Alter von 18 bis 23 Jahren einen kostenlosen 50-Euro-Gutschein zur Verfügung gestellt. Das Ziel war es, den Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, das kulturelle Leben der Stadt nach dem Ende der Corona-Maßnahmen genauer und vielfältiger kennenzulernen.

Über 75.000 Jugendkulturkarten wurden ausgegeben, was etwa einem Drittel der Zielgruppe entspricht. Das Projekt wurde von der Senatsverwaltung für Kultur in Berlin und der Gesellschaft "Kulturprojekte Berlin" initiiert. Der Gutschein konnte an rund 180 Orten eingelöst werden. Dazu gehörten unter anderem Museen, Kinos, ausgewählte Clubs, Theater und Opernhäuser oder Konzertsäle.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogenen Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzbestimmungen.

Bilanz der letzten drei Monate

Jetzt konnte das Projekt erste Bilanzen ziehen. Es wurde bekannt gegeben, dass ein Großteil der Tickets in Kinos und Museen eingelöst wurde. Auch Opern- und Konzerthäusern sowie die Clubszene der Stadt wurden durch die Jugendkulturkarte häufiger besucht. Insgesamt wurden knapp 1.900 Ticket-Gutschriften in den Opern- und Konzerthäusern eingelöst. Die Senatsverwaltung für Kultur in Berlin zieht eine positive Bilanz und plant eine Fortsetzung des Projekts.

Ein ähnliches Programm für alle, die 2023 ihren 18ten Geburtstag feiern, ist jetzt auch auf Bundesebene geplant. Bereits andere Städte haben ähnliche Projekte umgesetzt: In Stuttgart gibt es beispielsweise den Kulturpass Stuttgart, ein Gutschein über 100 Euro für alle 16-Jährigen der Stadt.

09.05.2023

Genießen Sie unsere meistgehörten Musiksender

Neueste Artikel