Filmfestival für Märchenfilme: fabulix 

Festival Filmfestival für Märchenfilme: fabulix 

Das Märchenfilm-Fesitval “fabulix” geht wieder an den Start. Auf dem Programm stehen 31 Filme.

Filmfestival für Märchenfilme: fabulix 

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

In diesem Jahr präsentiert das "fabulix" Märchenfilm-Festival eine exklusive Premiere in Deutschland sowie eine große Party für die Fans des beliebten Klassikers "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Der tschechische Schauspieler Pavel Travnicek, der im Jahr 1973 neben Libuse Safrankova die Rolle des Prinzen verkörperte, wird ebenfalls erwartet. Die Stadt Annaberg-Buchholz teilte mit, dass er dort für sein beeindruckendes Lebenswerk geehrt wird. Während des Fan-Abends haben die Teilnehmer die Möglichkeit, im Aschenbrödel- oder Prinzenkostüm zu tanzen und zu feiern.

Filme und Filmmusik

Zusätzlich zu den Filmvorführungen und Konzerten bietet das Festival vom 5. bis 9. Juli die Deutschland-Premiere des Films "Krakonos Geheimnis", der die Geschichte der Sagengestalt Rübezahl aufgreift. Außerdem können die Besucher bei einem Konzert der Erzgebirgischen Philharmonie Aue die Filmmusik von "Die unendliche Geschichte" erleben. Insgesamt stehen 31 Filme und fast 80 Filmvorführungen auf dem Programm. Das Motto des Festivals lautet "Von guten und bösen Mächten".

20.06.2023

Genießen Sie unsere meistgehörten Musiksender

Neueste Artikel