Michael Jackson wäre heute 65. Jahre alt geworden

King Of PopMichael Jackson wäre heute 65. Jahre alt geworden

Er war einer der erfolgreichsten Musiker der Musikgeschichte und ein großer Klassik-Fan: der King Of Pop, Michael Jackson. 

Michael Jackson wäre heute 65. Jahre alt gewordenFoto: Adobe Stock

Seine Karriere

Heute wäre Michael Jackson 65 Jahre alt geworden. Der mittlerweile verstorbene Musiker war einer der erfolgreichsten Sänger in der Geschichte der Musik und wurde daher auch als King of Pop bezeichnet. Jackson trat bereits als Kind auf die Bühne und hatte in den 70er Jahren mit seinen Brüdern als The Jackson Five große Erfolge. Schon 1971 begann Michael mit ersten Solo-Projekten, blieb aber bis 1985 Mitglied der Jackson Five. Seinen weltweiten Durchbruch als Solo-Künstler erzielte er 1982 mit seinem legendären Album „Thriller“. Auch seine nachfolgenden Alben waren enorm erfolgreich. Jackson war zweimal verheiratet. Seine erste Frau war Lisa Marie Presley, die Tochter von Elvis Presley. Aus seiner zweiten Ehe mit Deborah „Debbie“ Rowe gingen seine Kinder Prince Michael und Paris hervor. Die Identität der Mutter seines dritten Kindes, Prince Michael Jackson II., ist nicht bekannt. Am 25. Juni 2009 verstarb Jackson an einer Vergiftung durch das Anästhetikum Propofol, das ihm zur Bekämpfung seiner Schlaflosigkeit verschrieben wurde. Sein Leibarzt Conrad Murray wurde schließlich wegen fahrlässiger Tötung verurteilt.

Michael Jackson, der Klassik-Fan

Der King Of Pop war aber eigentlich Fan der klassischen Musik. Er sagte, er hörte ständig Klassik und zu seinen Lieblingsstücken gehörten zum Beispiel Aaron Coplands "Fanfare for the Common Man", Prokofievs "Peter und der Wolf" oder Tschaikovskys "Nussknacker Suite". Auch von Debussy sprach er öfter, besonders von "Arabesque No 1" und "Claire de Lune". 

Genießen Sie unsere meistgehörten Musiksender

Neueste Artikel