Mit 14 Jahren schon in Hollywood

Spiderman Mit 14 Jahren schon in Hollywood

Preston Mutanga ist 14 Jahre alt und wird bereits im Abspann des neuen Spidermans namentlich genannt.

Mit 14 Jahren schon in HollywoodFoto: Adobe Stock

Auf Platz 1

Eine kleine Überraschung in den deutschen Kinocharts: nicht der große Blockbuster – der siebte Film aus der „Transformers“-Reihe – ist die aktuelle Nr. 1, sondern der neue „Spider-Man“-Animationsfilm „Across the Spider-Verse“. Nicht nur das, denn hinter den Kulissen hat sich eine eigene fast selbst Hollywoodreife Story abgespielt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogenen Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzbestimmungen.

Teil des Films

Ende letzten Jahres drehte der 14-jährige Spider-Man-Fan Preston Mutanga aus Toronto, Kanada den kompletten Trailer eben dieses Spider-Man-Animationsfilms mit Legofiguren nach und veröffentlichte sein Werk auf YouTube. Phil Lord und Christopher Miller, die Produzenten des Films, die vor ein paar Jahren Lego – The Movie gedreht haben, waren sprachlos und restlos begeistert. Sie kontaktierten Preston Mutanga und gaben ihm den Auftrag, eine ähnliche Sequenz für den tatsächlichen Film zu produzieren. Der Teenager hat dann zu Hause daran gearbeitet und siehe da: Sein Video ist jetzt wirklich am Ende des echten Kinofilms zu sehen und natürlich wird er namentlich im Abspann erwähnt. 

15.06.2023

Genießen Sie unsere meistgehörten Musiksender

Neueste Artikel