Ticket-Run bei den Bayreuther Festspielen

Vorfreude auf die SaisonTicket-Run bei den Bayreuther Festspielen

Am 25. Juli 2021 starten die Bayreuther Festspiele. Seit Sonntag, dem 04.07.2021 kann man Tickets kaufen.

Ticket-Run bei den Bayreuther FestspielenFoto: Photo by Markus Spiske on Unsplash

Ein Blick auf die Ticket-Seite der Bayreuther Festspiele zeigte es schon einen Tag nach Verkaufsstart: die Ticket-Ampel steht für alle Vorstellungen auf rot, mit anderen Worten: keine Tickets verfügbar.

Der Andrang ist sowieso schon groß, aber nach einem Jahr Pause erst recht. Und pro Vorstellung sind nur 911 Festspielgäste zugelassen, etwa die Hälfte der eigentlichen Zuschauerzahl. 

UPDATE vom 08.07.2021:

Nun ist es offiziell: die Tickets waren innerhalb von zweieinhalb Stunden ausverkauft - insgesamt 22700 Tickets für 25 Vorstellungen. Noch gibt es Hoffnung, dass die Platzkapazität noch einmal erhöht wird und weitere Tickets in den Verkauf gehen können.

Unbekanntes Element

Vorfreude bei Katharina Wagner

Die Intendantin der Bayreuther Festspiele, Katharina Wagner, freue sich auf die Saison, denn das Live-Erlebnis, so sagte sie der dpa, sei durch nichts zu ersetzen, auch nicht durch Streamings. 

Unbekanntes Element

Verluste müssen ausgeglichen werden

Die rund 15 Millionen Euro Verlust aus dem letzten Jahr werden voraussichtlich durch Gesellschafter, den Bund, den Freistaat Bayern, der Stadt Bayreuth und der Gesellschaft der Freunde von Bayreuth ausgeglichen. 

Die Klassik News hören Sie von Montag bis Freitag um 10:10 Uhr und 14:10 Uhr und jederzeit als Podcast

Unbekanntes Element
07.07.2021

Genießen Sie unsere meistgehörten Musiksender

Neueste Artikel