Verdi ist der meistgespielte Komponist 2019/20

Spitzenreiter bei AufführungenVerdi ist der meistgespielte Komponist 2019/20

2019/20 war kein leichtes Jahr für die Klassik, trotzdem wurde viel aufgeführt, ganz besonders Werke von Giuseppe Verdi.

Verdi ist der meistgespielte Komponist 2019/20Foto: Adobe

Der Deutsche Bühnenverein hat seine Werkstatistik für die Spielzeit 2019/2020 veröffentlicht, diese zeigt Aufführungs- und Zuschauerdaten der ersten Saison, die von Corona betroffen war. 

Die Statistik berücksichtigt die Daten von insgesamt 410 Kulturveranstaltern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, 353 davon allein aus Deutschland.

Unbekanntes Element

Mozart nur auf Platz zwei

Nicht verwunderlich: experimentelle digitale Produktionen spielten eine große Rolle und so wurde die Statistik um die Rubrik „Digitales Theater“ ergänzt.

Meistgespielter Komponist der Spielzeit war Giuseppe Verdi. In Deutschland wurden seine Werke 60 Mal inszeniert und 435 Mal aufgeführt, direkt auf Platz zwei ist Wolfgang Amadeus Mozart. Auch die meisten Zuschauer hatte Verdi, hier rutscht Mozart aber auf Platz drei nach Andrew Lloyd Webber, der mit Starlightexpress auch die Fahne der Aufführungen hoch hielt. 

Die Klassik News hören Sie von Montag bis Freitag um 10:10 Uhr und 14:10 Uhr und jederzeit als Podcast

Unbekanntes Element
02.08.2021

Genießen Sie unsere meistgehörten Musiksender

Neueste Artikel