Album Cover: Summertime - Isata Kanneh-Mason
Decca
Album Cover: Summertime - Isata Kanneh-Mason
Das Klassik Radio Select Album der Woche

Eine abwechslungsreiche Entdeckungsreise

Mit der Musik von Isata Kanneh-Mason entdecken wir die sommerliche US-Amerikanische Musik des 20. Jahrhunderts.

Eine musikalische Familie

Die Musik war schon immer ein großer Teil im Leben der jungen Künstlerin. Isata Kanneh-Mason stammt aus einer sehr musikalischen Familie. Ihr Bruder Sheku Kanneh-Mason erlangte weltweite Bekanntheit, als er auf der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle spielte. Nun verzaubert seine Schwester die Musikwelt mit ihrem zweiten Solo-Album "Summertime".

 

In Barbers Klavier-Sonate habe ich mich im ersten Moment verliebt, als ich sie gehört habe. Es war ein Vergnügen, diese Aufnahmen zu machen.
Isata Kanneh-Mason

Musikalische Vielfalt

Die Britische Pianistin nimmt ihre Zuhörer mit auf eine Entdeckungsreise durch die Vielfalt der Musik Amerikas im 20. Jahrhundert. Passend zum Titel spielt die Musikerin viele verschiedene sommerliche Stücke, wie zum Beispiel „By the Still Waters“ vom Amy Beach. Auch eine Weltpremiere gibt es auf dem Album: Die erste Einspielung von Samuel Coleridge-Taylors „Impromptu No. 2 in B Minor“. 

Das Sommergefühl von Isata Kanneh-Mason gibt es ab sofort auf Klassik Radio Select. Außerdem finden Sie dort viele verschiedene Playlisten und jede Woche ein neues Album, ausgesucht und empfohlen von unserer Musikredaktion.   

(08.07.2021/A. Kohler)