Anzeige

Mit Geldhauser Busreisen zu AIDA und Anne-Sophie Mutter

-ANZEIGE-Mit Geldhauser Busreisen zu AIDA und Anne-Sophie Mutter

Zwei Tagesreisen zu den Salzburger Festspielen: Erleben Sie im großen Festspielhaus Guiseppe Verdis Meisterwerk oder Anne-Sophie Mutter.

Mit Geldhauser Busreisen zu AIDA und Anne-Sophie MutterFoto: Geldhauser

Die Salzburger Festspiele

Natürlich ist die Mozartstadt Salzburg immer eine Reise wert. Doch ganz besonders gult das zwischen Juli und August, wenn die Salzburger Festspiele stattfinden. Was 1920 begann, gilt längst als das weltweit bedeutendste Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst. Zahlreiche Weltstars haben im Laufe der vielen Jahre den Domplatz bespielt und daher ist es auch nicht verwunderlich, dass die Festspiel-Tickets meist ein rares Gut sind. Denn Alljährlich werden in den sechs Festspielwochen mehr als 200 Veranstaltungen von mehr als 250.000 Gästen besucht.

Salzburg
Foto: pixabay

MIt Geldhauser - die Münchner Busreisen direkt ins Große Festspielhaus

Erleben Sie am 23.08.2022 die Oper AIDA im Großen Festspielhaus und freuen Sie sich, begleitet von den Wiener Philharmonikern, auf eine große Starbesetzung: Roberto Tagliavini, Anita Rachvelishvili, Elena Stikhina als AIDA, Piotr Beczala, Erwin Schrott, Luca Salsi als Amonasro und Riccardo Della als Sciucca. 

Am 31.08.2022  findet das Gala Konzert im Großen Festspielhaus statt. Erleben Sie die Stargeigerin Anne-Sophie Mutter und das Pittsburgh Symphony Orchestra mit Werken von GYÖRGY LIGETI , LUDWIG VAN BEETHOVEN oder GUSTAV MAHLER. 

Großes Festspielhaus
Foto: salzburg.info
Unbekanntes Element
Mit Geldhauser -die Münchner Busreisen zu den Salzburger Festspielen
28.06.2022