Dr. Kasperl in seinem Dr. Kasperl-Corona-Labor
Screenshot Augsburger Puppenkiste erklärt den Selbsttest
Dr. Kasperl in seinem Dr. Kasperl-Corona-Labor
Video gibt genaue Anleitung für Schüler

Augsburger Puppenkiste erklärt den Selbsttest

Ab dieser Woche sollen die Schüler bei Präsenzunterricht Corona-Selbsttests machen. Wie das geht, erklärt die Augsburger Puppenkiste.

Tests bei Präsenzunterricht

In Hamburg kennen es die Kinder schon, in Bayern geht die Schule nach den Osterferien erst diese Woche wieder los - und wo Präsenzunterricht abgehalten wird, heißt es zweimal wöchentlich: Selbsttests bei Schülern. Und damit das nicht so schlimm ist, hat sich die Augsburger Puppenkiste etwas einfallen lassen.

Video der Puppenkiste gibt Anleitung

Die Augsburger Puppenkiste hat ein Video gedreht, in dem erklärt wird, wie das denn funktioniert mit den Selbsttests. Dr. Kasperl in seinem Dr Kasperl Corona Labor zeigt zusammen mit Erwin, dem Erdmännchen, genau, wie das geht.

 

Dr. Kasperls Coronatest-Anleitung
Dr. Kasperls Coronatest-Anleitung
Dr. Kasperls Coronatest-Anleitung

Die Anleitung ist natürlich auch für Erwachsene ein guter Leitfaden.

Über die Puppenkiste

Am 26. Februar 1948 eröffnet der ehemalige Soldat Walter Oehmichen die Augsburger Puppenkiste mit dem Märchen »Der gestiefelte Kater«. In den folgenden Jahrzehnten werden Charaktere zum Leben erweckt, die der Puppenkiste ihre Einzigartigkeit verleihen und sie weltbekannt machten, wie Jim Knopf und Lukas oder das Urmel aus dem Eis.

(13.04.2021/ A. Baumgart)