Dirigent und Pianist Daniel Barenboim gestikuliert
Peter Adamik
Dirigent und Pianist Daniel Barenboim gestikuliert
Auf Rat der Ärzte

Daniel Barenboim muss mehrere Konzerte absagen

Eben noch war er mit der Staatskapelle Berlin auf Tournee, nun muss Daniel Barenboim weitere Konzerte absagen, weil es ihm nicht gut geht.

Der Pianist und Dirigent Daniel Barenboim leidet unter Rückenproblemen. Nach Angaben der Staatsoper Unter den Linden, wo er Generalmusikdirektor ist, haben die Ärzte dem 79-Jährigen zehn Tage strikte Ruhe verordnet.

Fünf Konzerte müssen zunächst ausfallen

Damit kann er das Abschlusskonzert bei den Jüdischen Kulturtagen Berlin, sowie vier Konzerte mit Beethoven-Sonaten im Wiener Musikverein als Pianist nicht wahrnehmen. Die Konzerte sollen aber zumindest nachgeholt werden.

(18.11.2021/ A. Baumgart)