Solistin und Stimmcoach Ariane Roth
Katerina Kepka
Solistin und Stimmcoach Ariane Roth
Mit Musik den Frühling genießen

Der Sing-Flashmob zum Frühling - Sing mit!

Die Vögel machen es und wir können es auch - Singen. Jetzt am Wochenende bei einem ganz besonderen Event, einem Sing-Flashmob zum Frühling.

Organisiert wird der Sing-Flashmob von Solistin und Stimmcoach Ariane Roth. Sie hat bereits im letzten Jahr zu Weihnachten einen Flashmob organisiert. Der fand wie auch in diesem Fall online über Zoom statt.

Am 2. Mai ist es soweit!
In einer Woche ist es soweit!
In einer Woche ist es soweit!

Ein bisschen wie Karaoke für Zuhause

Mitmachen kann wirklich jeder. Dafür muss man sich einfach nur über die Webseite anmelden und wird mit allen nötigen Informationen versorgt. Los geht es am Sonntag am 2. Mai, um 16 Uhr. Ariane Roth gibt den Tipp, sich schon 15 bis 20 Minuten früher anzumelden und zu testen, ob auch alles funktioniert. Die Lieder, die gesungen werden, kann jeder vorab ausdrucken, werden aber auch wie beim Karaoke während des Flashmobs auf dem Bildschirm angezeigt.

"Biene Maja" bis "I like the flowers"

Mit dabei sind zum Beispiel Lieder wie „die Biene Maja“ oder „Imagine“, „I like the flowers“ oder auch „Ein hoch auf uns“ von Andreas Bourani. Eine bunte Palette und somit für klein und groß etwas dabei. Um 16 Uhr trifft man sich dann am Samstag über die Plattform Zoom und schon kann der Sing-Flashmob losgehen. Beim letzten Mal zum 4. Advent 2020 waren über 250 Teilnehmer dabei und haben Weihnachtslieder gesungen. Das einen jemand bei einem schiefen Ton hört, kann auch nicht passieren, da alle Sänger stumm geschaltet sind. Außer die Stimme von Organisatorin Ariane Roth. Sie singt mit allen zusammen. Anders wäre das gemeinsame Singen technisch dann doch nicht möglich.

(28.04.2021, R. Jünemann)