Brüggemanns prüfender Blick
Brüggemanns prüfender Blick
Brüggemanns prüfender Blick

Zeit, zu verzeihen?

Jeden Freitag um 09:40 Uhr und 16:10 Uhr kommentiert Klassikexperte Axel Brüggemann das Geschehen aus Klassik und Kultur.

Axel Brüggemann erinnert sich diese Woche an einen ganz besonderen Satz: "Irgendwann werden wir einander viel verzeihen müssen." Diesen Satz sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zu Beginn der Pandemie. Und gerade jetzt hat er besondere Bedeutung, meint Brüggemann, denn die Situation ist angespannt.

Was aktuell in der Kultur los ist und was Mozart damit zu tun hat - Axel Brüggemann schaut wie immer ganz genau hin.

Seinen prüfenden Blick hören Sie im Programm von Klassik Radio immer freitags um 09:40 Uhr und 16:10 Uhr und alle Folgen jederzeit als Podcast.

(29.04.2021/ A, Baumgart)