Chor in einer Scheune
Photo by Colin Michael on Unsplash
Chor in einer Scheune
Zu Gast bei Axel Brüggemann

Ester Petri: Wie geht es deutschen Chören?

Immer wieder lädt sich Klassikexperte Axel Brüggemann Gäste in seine Sendung ein, diesen Sonntag Ester Petri vom Carus-Verlag.

Die katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt und der Carus-Verlag in Stuttgart haben eine Studie in Auftrag gegeben, und die zeigt, dass Chöre unter Corona besonders gelitten haben. Viele Chöre haben Mitglieder verloren.

Axel Brüggemann im Gespräch mit der Geschäftsführerin vom Carus-Verlag, Ester Petri, zur Chorsituation in Deutschland

00:00
Die Angst war einfach sehr groß, weil es am Anfang Super-Spreader gab.
Ester Petri

Besonders Kinderchöre sind betroffen

Ein Problem, dem sich die Chorszene stellen muss. Es sei aber nicht das Chorsingen, das gefährlich sei sondern das Virus - und gegen das kann man sich schützen, so Petri. Trotzdem waren viele Eltern skeptisch.

Die Stimmung in den Chören ist wirklich - wenn man es positiv sagen will - schlecht, wenn man es nicht positiv sagen will, hundsmiserabel!
Ester Petri

Axel Brüggemann hören Sie jeden Sonntag ab 08:00 Uhr, immer auch mit seinem Sonntags-Klassik-Radio-Klassik-Quiz und jeden Freitag um 09:40 Uhr und 16:10 Uhr in Brüggemanns prüfendem Blick.

(02.05.2021/ A. Baumgart)